Lebensfabrik

Zu meiner Person


Meine Passion 
Schon lange interessiert mich der Mensch. Zum einen, wie er sich und andere wahrnimmt, zum andern, wie sich seine Innen- und Aussenwelt beeinflussen. Dabei wurde mir zunehmend bewusst, dass Situationen positiv verändert werden können. Von 2005 bis 2012 habe ich mich deshalb in Coaching und Lebensberatung aus- und weitergebildet.

Meine Lebenserfahrung
Nach Erlangen des Anwalts- und Notariatspatents fand ich sowohl als IKRK-Delegierter in den Jahren 1987 bis 1989, als auch ab 1990 bei einer grossen Versicherungsgesellschaft im Komplexschadenbereich Gelegenheit, Menschen zuzuhören und Lösungen zu erarbeiten; dies in verschiedenen - auch leitenden - Funktionen, lange im internationalen Umfeld, davon sechs Jahre in Australien.

Meine Berufung
Seit 2009 arbeite ich erfolgreich als Coach und Lebensberater. Dort, wo es kompliziert oder schwierig wird, finde ich meine Herausforderung. Dabei kennen mich die Leute als engagierten, ausdauernden, auf tragfähige, lebensbejahende Lösungsfindung ausgerichteten Begleiter.

Meine Spezialität
Als Mediator sind meine Spezialgebiete Vertragsstreitigkeiten, allgemeines Haftpflichtrecht, Arzt- und Spitalhaftpflicht sowie Baudispute, wie auch innerbetriebliche oder private Beziehungskonflikte.

Meine Kraftorte
Am bedeutendsten sind mir zwischenmenschliche Kontakte, zunächst der mit meiner Partnerin. Aufenthalt in der Natur bringt mir Ausgleich. Bewegung ist mir wichtig, u.a. beim Walken, Wandern, Skifahren und Langlaufen. Ich reise sehr gerne in der Schweiz, ebenso in ferne Kulturen. Lesen ist fester Bestandteil meines Lebens, Fachliteratur genauso wie Schöngeistiges.